NEWS

Gestern zufällig entdeckt. Kann man wahrscheinlich eh ned lesen. Aber schön, gleich nach Karl Hodina stehen zu dürfen.

Nächste Woche live mit ein paar neuen Liedern David Stellner Duo beim ANNO Dialektdonnerstag
...

View on Facebook

Ja, hitzige Diskussionen über den Ubahn-Quatsch. Ich muss sagen, das hat wirklich ein wenig zu viel Aufmerksamkeit in die falsche Richtung bekommen.
Ein Startschuss in eine gute Richtung ist gesetzt und der zielt darauf aus, dass guten Veranstaltern und Musikern mehr Aufmerksamkeit zu schenken ist. Da haben die Wiener Linien halt jetzt eine kleine Watschn abbekommen. Sei's drum, ich schaue lieber nach vorne und freue mich auf euer Kommen!

IHR seid es, die uns am Leben halten indem Ihr zu Konzerten kommt und es für uns weiterhin möglich macht diesen schönen Beruf ausüben zu dürfen.

David Stellner Duo beim ANNO Dialektdonnerstag
...

David Stellner Duo beim ANNO Dialektdonnerstag

Mai 25, 2017, 8:00pm - Mai 25, 2017, 10:00pm

David Stellner und Raphael Widmann Neues Wienerlied Das Wienerlied feiert in seinen verschiedensten Schattierungen Rennaissance. Das David Stellner Duo verpackt es in zeitgemäßen Texten und einer klassischen Besetzung mit Gitarre und Geige. David Stellner erzählt in seinen Liedern Geschichten, die das Leben schreibt. Mal zum lachen, dann wieder so traurig und bitter, dass man nicht weiß, ob man nun weinen soll, oder weiter lachen darf. Man fühlt sich an die Alltagsgeschichten von Elisabeth T. Spira erinnert, in eine Welt des Wiener Gemeindebaus entführt. Ein Spiegel der Gesellschaft, humorvoll und grantig. So wie es die Wienerin und der Wiener halt gerne mag. Mit im Gepäck: Das Album "Mein Lieber Freund und Zwetschkenröster". Darauf sind bereits schon selbst komponierte Wienerlieder wie „Der Bademeister“ zu hören, aber eben auch unspezifische Singer/ Songwriter Sachen und auch Reggae-Anklänge. Die Texte sind stets im Dialekt gehalten, oft unverblümt und aus dem prallen Leben gegriffen.

View on Facebook

A Haus des ma ned gheat
„Mein lieber Freund und Zwetschkenröster“


Musik „A Haus des ma ned gheat“ vom Album „Mein lieber Freund und Zwetschkenröster“ Drehbuch: David Stellner Sophia Rührer Bühnenbild: Stefanie Enter Marina Pepaj Sophia Rührer David Stellner Raphael Widmann Magdalena Bloder


ALBUM Kaufen
bald im Shop verfügbar